Ich, in der „Lea“

 

Ey, weißte … da kommste dir für einen klitzekleinen Moment vor, wie ’n kleinerStar. Siehst dich schon auf’m  roten Teppich spazieren. Gibst dem Jamie Oliver ne Gettofaust, grinst ihm zu :“Na, Dscheymie? Wie isett? Alles fit im Schritt?“
Stehst da im Blitzlichtgewitter, in deiner geübten Victoria Beckham-Pose (aber MIT einem Lächeln!), alle jubeln dir zu …

… und plötzlich siehste dich wieder im Spiegel und gibst ein entsetztes Kreischen von dir, nimmst deinen Eimer und deinen Wischmop und gehst wieder die Treppenputzen.

Hach ja … die Realität ist manchmal schon Scheiße. 😂

Spaß. Alles gut. Durch meine Community, meine Leser, hab ich so tolle Sachen erlebt (und erlebe es noch), die ich mir nie erträumt hätte.
Bin gesund& glücklich und darf immer wieder so wunderbare Menschen kennen lernen. Das ist einfach unbezahlbar!

Vielen herzlichen Dank an Frau Aszmons und dem wundervollen Lea-Team, für diesen tollen Bericht!

Dies ist die heutige, 26. Ausgabe.

 

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*